Home Hundehalterschulung Welpenschule

Welpen1Die Welpenschule steht offen für alle Welpen ab der 12. Lebenswoche. Wir treffen uns in kleinen Gruppen mit etwa 6 Teams "Welpe-Mensch".

Im Vordergrund des Welpenerziehungskurses steht allerdings der "2-Beiner am Ende der Leine"!

Einerseits bekommt dieser eine Anleitung, wie man welpengerecht = motivierend und positiv mit dem jungen Hund "arbeitet", anhand von kleinen Übungseinheiten zu den Grundbegriffen "Hier", "Guck", "Sitz" und "Platz" lernt der Welpe quasi "nebenbei" mit.

Welpen2

Andererseits wird dem Hundehalter ein Grundverständnis für den Hund im Allgemeinen vermittelt. Das bedeutet im Praktischen, daß dieser lernt, seinem jungen Hund von Beginn an entsprechende Signale zu setzen, die dem Welpen deutlich machen, daß sein 2-Beiner ein guter Hundeführer ist, an dem es sich lohnt zu orientieren, dem man zuhört und an dem man sich insbesondere in Konfliktsituationen hält.

 

Die Hundehalter lernen, ihrem Welpen effektiv Grenzen zu setzen, sowohl verhaltenstechnisch als auch räumlich! Erarbeitet wird in diesem "Führungsbereich = Erziehung" ebenfalls die Leinenführigkeit.

Für den kleinen Hund steht das Spiel mit in etwa gleichaltrigen Artgenossen und damit das Üben von artgerechtem Verhalten und Kommunikation im Vordergrund. Mit gezielten Übungen sozialisieren wir den Welpen auf Mensch und Umwelt, d. h. auf seinen zukünftigen Alltag, und bieten ihm bspw. im Welpenparcour die Chance Selbstsicherheit zu gewinnen und seinen Horizont zu erweitern. Spielerisch erlernen sie auch einige wichtige Gehorsamselemente.

Welpen3

Zusammengefasst wird dies in Form einer kleinen Broschüre sowie in Merkblättern zu den einzelnen Stunden, die an die Welpenschulbesucher ausgegeben werden.

Die folgende Galerie (alle Bilder werden durch Klick vergrößert angezeigt) zeigt mich in einer typischen Welpen-Unterrichtsstunde:

Die Fotos zu diesem Beitrag einschließlich der folgenden Galerie hat uns Frau Edwige Lanois freundlicher Weise zu Verfügung gestellt:

 
Kontaktinfo

Bärbel Mathesius-Zeumann
Losheimergraben 17
B-4760 Büllingen
Mobil B: +32 (0)474-174752
Mobil D: +32 (0)175-9562794
eMail: info@baerbelshundeschule.de

Edwige Lanois

Einige Fotos im Beitrag stellte Edwige Lanois zu Verfügung, dafür danke ich Dir herzlich!

 

Who's Online
Wir haben 17 Gäste online